Schlußwort zu unserer Wanderung am Meraner Höhenweg

Wegweiser am Meraner Höhenweg (Foto: Bertram).

Der Meraner Höhenweg hat die Nr. 24 und ist durchgehend beschildert. In 5 - 7 Tagen kann man auf ihm die Texelgruppe umrunden.

Unser Gesamtfazit: eine tolle, abwechslungsreiche und wirklich anspruchsvolle Tour mit grandiosen Aus- und Einblicken in Land und Leute; alles dabei, was sich ein Wanderfreund so wünscht und vorstellt, sowie ausreichend Einkehrmöglichkeiten mit überwiegend sehr schmackhafter traditioneller Südtiroler Küche.

Wir hatten zudem das Wetterglück auf unserer Seite - warm, sonnig, kein Regen beim Wandern!

Von Pfelders aus im Uhrzeigersinn loszugehn machte in vielerlei Hinsicht Sinn: zum einen liegt der Meraner Höhenweg direkt am Ort, in dem wir davor und danach jeweils eine Übernachtung gebucht hatten, zum anderen werden die Tagesetappen eigentlich immer interessanter, mit dem Höhepunkt am letzten Tag, der das Ganze perfekt abrundet - im Wortsinn: eine runde Sache!

Wanderschuhe (Foto: Bertram).

Text und Fotos von Bertram. Die Verwendung erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Berichte und Texte von Gastautoren geben nicht notwendigerweise die Meinung des Medieninhabers wieder.

Bergnotruf Tel. Nr.: 118

Dein Bericht über den Meraner Höhenweg auf dieser Webseite

Gib Deine Erfahrungen, Ratschläge und Tipps für den Meraner Höhenweg an unsere Leser weiter.

Sende Deinen Wanderbericht an hoehenweg@meran.info.

Panoramawege in Südtirol

Südtirol Wanderbuch: Panoramawege in Südtirol

40 Höhenwege, die zu den schönsten Panoramawegen in Südtirol zählen.