Tag 1, Dienstag, 21. September 2010: Nassereithütte - Giggelberg

Rast bei der Nassereithütte

Foto: Volker

Die Texelbahn bringt Wanderer rasch und bequem von Partschins aus auf den Meraner Höhenweg und zum Gasthof Giggelberg.

Anschließend ging es von der Nassereithütte nach einer kurzen Rast weiter zum Gasthaus Giggelberg.

Dort gab es zunächst eine Stärkung mit Getränken und leckeren Kuchen.

Quartier im neugebauten Gasthof Giggelberg

Gegen 16:30 Uhr führte die junge Chefin Heidi alle Übernachtungsgäste zu ihren Schlafgelegenheiten. Dabei hatten wir das Glück, im angrenzenden neuen Gasthaus Quartier beziehen zu dürfen.

Der Neubau ist noch nicht ganz fertiggestellt. Das neue Bettenhaus ist jedoch bereits in Betrieb. Die großzügigen mit Holz ausgestatteten Zimmer kann man für Berghütten schon eher als luxuriös bezeichnen.

Unser 4er-Appartement beinhaltete ebenfalls Dusche/WC und Waschgelegenheit.

Das neue Gasthaus Giggelberg soll spätestens zum Jahresende in Betrieb gehen.

Abendessen und Alpenglühen

Foto: Volker

Abendliches Alpenglühen des Rosengartens in den Dolomiten bei Bozen.

Nachdem sich die Blasen an Thomas linker Ferse vermehrten und deutlich größer wurden, war guter Rat teuer. Die Devise lautete zunächst einmal abwarten.

Beim Abendessen genossen wir in der Ferne das Alpenglühen der Dolomitenberge Langkofel, Marmolada und Rosengarten.

Messwerte für die 1. Tagesetappe

  • Gesamtlänge: 14,34 km
  • Laufzeit: 4h 29'
  • Offizielle Laufzeitangabe Internet: ca. 5h 45'
  • Höhenmeter aufwärts: 1.365 m
  • Höhenmeter abwärts: 901 m
  • Höchster Punkt: 1.937 m
  • Niedrigster Punkt: 1.100 m

Text und Fotos von Volker aus dem Sauerland. Die Verwendung erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Berichte und Texte von Gastautoren geben nicht notwendigerweise die Meinung des Medieninhabers wieder.

Bergnotruf Tel. Nr.: 118

Dein Bericht über den Meraner Höhenweg auf dieser Webseite

Gib Deine Erfahrungen, Ratschläge und Tipps für den Meraner Höhenweg an unsere Leser weiter.

Sende Deinen Wanderbericht an hoehenweg@meran.info.

Wanderkarte Schnalstal

Kompass Wanderkarte WK 051: Naturns - Latsch - Schnalstal

Kompass Wanderkarte für das Schnalstal und den unteren Vinschgau im Maßstab 1:25000.