Gasthof Talbauer Adresse

Fam. Gamper
Muthöfeweg 3
39019 Dorf Tirol
Südtirol / Italien

Hotel-Webseite

Öffnungszeiten des Gasthofes Talbauer:
von 19. März bis 25. Dezember 2017 geöffnet
Übernachtungen: bis Ende Oktober
Restaurant: Samstag Ruhetag (Übernachtungen sind trotzdem möglich!); August, September und Oktober kein Ruhetag

Tel. Nr.: +39 0473 229941
E-Mail: info@talbauer.it

Herr Gamper vom Gasthof Talbauer in der Texelgruppe in Südtirol.
Gemütliche Stube im Gasthof Talbauer am Meraner Höhenweg in Südtirol.
Mehrbettzimmer im Gasthof Talbauer am Meraner Höhenweg in Südtirol.

Gasthof Talbauer (1.209 m)

Berggasthof mit Tradition

Der Talbauer gehört zu den sog. Muthöfen, die zu den ältesten Bergbauernhöfen in der Meraner Gegend zählen. Der als Familienbetrieb geführte Gasthof besteht neben der Landwirtschaft schon seit 1961. Und so wird im April 2011 das 50-jährige Betriebsjubileum gefeiert.

Bei einer Rast auf der Sonnenterasse kann man den herrlichen Panoramablick auf Meran und das ganze Etschtal bis Bozen genießen. Und bei klarem Wetter kann man in der Ferne sogar die Dolomiten erkennen.

Die Zutaten für die herzhaften Gerichte stammen natürlich vom eigenen Hof. Vor allem den Speck und die Kaminwurzen aus dem eigenen Räucherkeller sollte man sich nicht entgehen lassen.

Ausgangspunkt für Wanderungen in die Texelgruppe

Von Dorf Tirol aus erreicht man den Gasthof Talbauer zu Fuß entlang des alten Muterweges, der am Tiroler Kreuz beginnt (Gehzeit ca. 1 Stunde). Von der Seilbahnstation Hochmuth (1.361 m) sind Sie schon nach ca. 20 Min. da.

Der Gasthof Talbauer liegt direkt am Meraner Höhenweg Nr. 24 und bietet sich durch die leichte Erreichbarkeit als Ausgangs- und Endpunkt für die 5 - 8 tägige Wanderung an.

Vom Gasthof Talbauer aus gelangt man über den Mutkopf auch zum Tiroler Höhenweg, der quer über die Texelgruppe verläuft. Er führt entlang des Spronsertals über das Spronserjoch (2.581 m) in das Faltschnaltal und weiter ins Pfelderer Tal.

Gasthaus Mutkopf (1.684 m)

Die Familie Gamper bewirtschaftet auch das Gasthaus Mutkopf (Achtung: keine Übernachtungsmöglichkeit!), das auf dem Weg zu den Spronser Seen (Tiroler Höhenweg) oder zur Mutspitze (2.294 m) liegt. Sowohl von der Seilbahnstation Hochmuth als auch vom Gasthof Talbauer ist es in ca. 1 Stunde Gehzeit zu erreichen.

Von Anfang April bis Anfang November können Sie hier auf Ihren Wanderungen ins Herz der Texelgruppe einkehren und sich bei schmackhaften Gerichten stärken, sowie von der Sonnenterrasse den Blick ins Meraner Becken genießen.

Senden Sie eine unverbindliche Anfrage an den Gasthof Talbauer am Meraner Höhenweg. Die Familie Gamper freut sich auf Ihren Besuch.

Buchungsanfrage

Senden Sie gleich eine unverbindliche Buchungsanfrage an den Gasthof Talbauer am Meraner Höhenweg oberhalb von Dorf Tirol.

Übernachtung im Gasthof Talbauer

Für Wanderer stehen im Gasthof Talbauer 17 Betten mit Frühstück zur Verfügung. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern in einem neu erbauten Gästehaus.

Das Gästehaus verfügt auch über komfortable Waschräume mit Duschmöglichkeit. Eine Garnitur Handtücher wird zur Verfügung gestellt.

Gasthof Talbauer Adresse: Fam. Gamper, Muthöfeweg 3, 39019 Dorf Tirol, Südtirol / Italien

Hotel-Webseite: www.talbauer.it